Im April 2021 haben wir offiziell das Projekt „baum_cityregion“ (Stadtregion Bratislava-Umland) gestartet, dessen Hauptziel es ist, die BAUM-Plattform zu institutionalisieren. Dabei haben wir uns verpflichtet, bis Ende 2022 eine gemeinsame Organisation der Stadt Bratislava mit dem österreichischen Umland der Stadt zu gründen, die eine nachhaltige Plattform für die grenzüberschreitende Stadtregion Bratislava-Niederösterreich-Burgenland darstellt. Im Rahmen des Projekts werden wir weiterhin grenzüberschreitende Themen behandeln, die für die Region wichtig: nachhaltiger Verkehr und Mobilität, kulturelle Zusammenarbeit, Raum und Umwelt. Das erste Online-Treffen der Projektpartner Bratislava, NÖ.Regional und Regionalmanagement Burgenland wurde auch von der Tageszeitung „Kurier“ wahrgenommen: Bratislava und Burgenland als grenzenlose Partner | kurier.at

BürgermeisterInnentreffen

Am 30. Juni 2021 fand nach fast eineinhalbjähriger Unterbrechung durch die Coronakrise wieder ein Treffen der BürgermeisterInnen der Grenzstadtteile von Bratislava und der Gemeinden des niederösterreichischen und burgenländischen Umlands beim Bunker B-S 8 "Hřbitov“ in...